Schlagwort-Archive: Badezimmer

Badezimmer revisited. Oder: wenn der Groschen fällt

Manchmal fällt wohl einfach der Groschen. Unerwartet. Nachdem er eine ganze Weile feststeckte und alles ruckeln, zerren und ziehen nichts brachte. Man schaut sich den festhängenden Groschen noch mal genauer an, zuckt mit den Schultern, dreht sich um und geht. Nach ein paar Tagen kommt man wieder, tippt ganz vorsichtig, und plötzlich macht es ‚bing‘ und da liegt sie, die Münze.

Vergangene Woche schrieb ich über meine Schwierigkeiten, mein Bad zu entrümpeln. Ehrlich gesagt tat ich mir selbst schon ein bisschen Leid. Andere schafften das doch auch. Warum ich dann nicht? Weiterlesen

Das Badezimmer – meine minimalistische Schwachstelle

Seit Jahren nehme ich mir regelmäßig vor, voll auf Naturkosmetik umzusteigen. Ich nehme mir vor, nur noch dieses eine ’normale‘ Shampoo aufzubrauchen, statt Duschgel Seife zu verwenden, auf konventionelle Handcreme zu verzichten und so weiter und so weiter.

Doch irgendwie ist der Wurm drin. Wenn ich zum Feuchtetücher kaufen in die Drogerie gehe komme ich mit Shampoo, Spülung und Kur wieder heraus, die ich im Sonderangebot ergattert habe. Die volle Ladung Plastik, Chemie pur – aber auch mit dem Versprechen, dass mein Haar bei der nächsten Wäsche ein ‚magisches Wunder‘ erleben wird. Weiterlesen